Partnerlogo STAHL cranesystems

Explosionsgeschützte Krane von INNOKRAN

Wenn es um die Sicherheit von Menschen und Maschinen in explosionsgefährdeten Bereichen geht, setzt INNOKRAN voll auf die explosionsgeschützten Komponenten seines Partners STAHL CraneSystems. Mit der Erfahrung und dem Know-how aus vielen Jahrzehnten, eigener Grundlagenforschung und Entwicklung, mit Zulassungen bei der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) und bei weiteren Prüfstellen in vielen Ländern der Welt nimmt STAHL Crane Systems in diesem Fachgebiet eine Sonderstellung ein. Sämtliche Komponenten eines Krans oder Hebezeugs kommen konsequent aus der eigenen Fertigung, von Motor und Bremse bis zu Steuerung und Schaltgerät. Dies stellt den optimalen und qualitativ hochwertigen Explosionsschutz sicher.

Die neuen, strengen ATEX-Bestimmungen zum mechanischen Explosionsschutz werden selbstverständlich erfüllt. STAHL Crane Systems setzte als erster Hersteller für flurfreie Materialflusstechnik die ATEX-95-Richtlinie

94/9 EG im Produktprogramm um.

> Erfahren - Know How des weltweit führender Spezialist für Explosionsschutztechnik

> Konsequent - alles aus einer Hand

> Wegweisend - Ausführung nach ATEX in zertifizierter Qualität

> Hochwertig - extrem sicher und präzise

> Umfassend - Technik für den Einsatz in Zone 1, Zone 2, Zone 21, und Zone 22